0521-557 99 86 11 leineweberschule@bielefeld.de

unsere schule

Eine Schule mit individueller Förderung

Unser Ziel als Durchgangsschule ist es, die Kinder sprachlich zu fördern, um sie frühestmöglich wieder in die Regelschule integrieren zu können. Die Schülerinnen und Schüler können nach Feststellung eines sonderpädagogischen Förderbedarfs im Bereich Sprache bei uns aufgenommen werden. 

Der Unterricht

Unser Unterricht ist durch besondere Medien, Methoden und Themenauswahl ausgezeichnet sowie weitgehend individualisierend, differenzierend und handlungsorientiert. Das bedeutet: Übungen zur Wort- und Satzbildung, zum Trainieren der Mundmotorik, zur phonematischen Differenzierung, das Schaffen von Sprechanlässen, Sprechspiele, Modellierungstechniken und vieles mehr gehören in jede Unterrichtsstunde. Wir legen zudem Wert auf eine ganzheitliche Förderung und besondere Projektarbeit im musischen, künstlerischen und sportlichen Bereich.

beratung & Kooperation

Wir beraten Eltern und Lehrkräfte im Rahmen des Verfahrens zur Feststellung des sonderpädagogischen Förderbedarfs sowie Eltern unserer Schülerinnen und Schüler. Dazu entwickeln wir diagnostische
und bzw. therapeutische Möglichkeiten.

Abfall sparen macht schule

Die Leineweberschule hat am Projekt „Abfall sparen macht Schule“
der Stadt Bielefeld teilgenommen. Das Ziel des Projektes ist es, einen bewussteren Umgang mit Abfall zu vermitteln und wenn möglich,
Abfälle ganz zu vermeiden. In den Aktionen des Projektes wurde die Abfalltrennung an der Leineweberschule thematisiert und verbessert. Neben einem bewussteren Umgang mit dem Thema Abfall, sind die Ziele, die Restmüllmengen weiter zu reduzieren und Wertstoffe sinnvoll zu trennen.

bewegungsfreude macht schule

Bewegung im Schulalltag stellt für uns ein
zentrales Entwicklungsangebot dar:

• Pausenspielausleihe
• wöchentl. Bewegungslandschaften in der Turnhalle
• Bewegungsspiele und -methoden im Unterricht
• Regenpausen-Bewegungsangebote

 

Schulbücherei

Die Leineweberschule hat eine Antolin-Schülerbücherei. Hier
können die Kinder nach ihren unterschiedlichen Leseleistungen
Bücher ausleihen und mit dem Antolin-Programm Fragen zum
Inhalt im Internet beantworten.

arbeitsgemeinschaften

Neben den verbindlichen Fächern gibt es an der Leineweberschule
auch Arbeitsgemeinschaften, die ab der 2. Klasse stattfinden. Die
Kinder können sich für je ein Schulhalbjahr nach ihren persönlichen Interessen für eine AG entscheiden.